An wen erinnern mich meine Team-Mitglieder?

Wir beobachten es immer und immer wieder, und erst im Coaching wird es bei den meisten klar. Es gibt Team-Mitglieder, die uns an jemanden erinnern, mit denen wir eine negative Erfahrung verknüpfen. Der eine ist wie unser Vater, unser Bruder; die andere wie unsere Schwester, wie unsere Mutter. Und dann war da noch der Lehrer, die Lehrerin oder der Trainer/die Trainerin. Was auch immer es ist, machen Sie mal die Übung, zurückzugehen und zu überlegen: wer hat bei mir einen negativen Beigeschmack hinterlassen? Und welche Person in meinem Team erinnert mich an diese Person? Und dann kommt natürlich der entscheidende Schritt: geben Sie jeder Person (egal an wen Sie diese erinnert) eine neue Chance! Machen Sie einen Reset und starten Sie neu. Wir beschäftigen uns täglich mit diesen Resets und unterstützen gerne komplette Teams dabei.

About the author: Katrin Seifarth